floorball-quedlinburg.de

Alles rund um Floorball in Quedlinburg

Durchwachsener Heimspieltag

| Keine Kommentare

Vor heimischer Kulisse begrüßte die U15 am heutigen Tage die Gastteams.
Auf dem Plan standen zwei Spiele,die gegen Wernigerode und den USV Halle bestritten wurden.
Zum ersten Spiel kam es zum Harz-Derby. Nach 4 Minuten klingelte es im Wernigeröder Kasten. Die Devils drehten das Spiel zum 4:3 für sich und damit ging es in die Halbzeitpause. In der 2. Hälfte glichen die GutsMuthser zum 4:4 aus und erhöhten den Spielstand zum 7:4 für sich. Wernigerode erzielte zwei weitere Tore und verkürzte den Abstand auf ein 7:6. Mit kühlem Kopf und Entschlossenheit konterten die Gastgeber erneut und entschieden das Spiel mit 9:6 für sich.
In der zweiten Partie unterlagen die Quedlinburger dem USV Halle mit 6:12. Damit gastieren die GutsMuthser vorerst auf dem 3. Platz.

22552577_1332079336921016_3300980204221146292_n  22552370_1332079380254345_485114300532337466_n

22552399_1332088480253435_4558114104263128333_n22729030_1332088476920102_6534741631825269573_n

zum Video

Kommentar verfassen