floorball-quedlinburg.de

Alles rund um Floorball in Quedlinburg

Harzerinnen starten mit zwei Niederlagen in die Saison

| Keine Kommentare

(hr) Ihren Saisonauftakt absolvierte das neuformierte Team der SG Floorball Harz in Dessau. Leider musste man auf Nationalspielerin Sara Patzelt verzichten, da diese zeitgleich als Kapitän mit dem UHC Sparkasse Weißenfels gegen Grimma in der 1. Bundesliga aktiv war. Umso spannender war die Frage wie sich die Spielerinnen aus Quedlinburg und Wernigerode nach Wochen intensiver Trainingsarbeit präsentieren würden.

Im ersten Spiel war Chemnitz ein Gegner, der seine ersten beiden Begegnungen zwar verloren hatte, aber viel Erfahrung aus der Bundesliga mitbringt. Die erste Halbzeit konnten die Harzerinnen ausgeglichen gestalten und erst drei Minuten vor Schluss fiel das 1:0 für die Sachsen. Anders verlief die zweite Halbzeit. Bereits nach zwei Minuten musste der nächste Treffer hingenommen werden. Chemnitz ließ nicht locker und erhöhte wiederum fünf Minuten später auf 3:0. Als Susanne Hoppe das erste Saisontor für die SG Harz erzielte, keimte etwas Hoffnung auf. Die Mannschaft kämpfte aufopferungsvoll aber die spielerischen Mittel reichten diesmal nicht aus. Chemnitz stellte den 4:1 Endstand kurz vor Ende der Partie her.

In das zweite Spiel gegen die Damen aus Heidenau gingen die Harzerinnen als klarer Außenseiter. Die Sachsen um Nationalspielerin Franziska Kuhlmann startete furios in dieses Spiel und klärten früh die Fronten. Nach der ersten Hälfte lagen die Harzerinnen bereits 0:8 zurück. Am Ende hieß es 0:15. Dabei kamen auf das Konto von Kuhlmann allein 10 Scorerpunkte.

Für uns ging es in diesem Spiel nicht um den Sieg sondern darum Erfahrung zu sammeln. Wir haben mit drei Reihen durchgespielt, um jeder Spielerin genügend Spielzeit zu geben. Nur so können wir uns weiterentwickeln. Dafür, dass drei Spielerinnen heute ihre ersten Einsätze hatten, haben sie ihre Aufgaben ordentlich erfüllt„. Dieses Fazit des Trainerduos Hoppe/Dabrowski macht deutlich, wie schwer die Saison gegen gestandene Teams werden kann. Trotzdem gibt das erste Spiel Grund zur Hoffnung.

In 14 Tagen gastiert in der Bodelandhalle mit dem MFBC Grimma der aktuelle Tabellenführer.

SG Floorball Harz: S. Hoppe (C), M. Pilz(T), S. Dabrowski, K. Kühnel, P. Wolf, A. Sundt, L. Sommer, J. Weise, P. Pfennig, J. Eilers

Kommentar verfassen